Lichtskulpturen

Im Jahr 2015 machte ich bei der Kathedrale in Chartres (FR) eine besondere Entdeckung. In einer Galerie für Glaskunst fand ich eine kleine Schachtel mit Bruchstücken und Splittern farbigen Kathedralglases. Fasziniert von der Farbigkeit und den Lichtreflektionen gestaltete ich bei meinem Aufenthalt an der Atlantikküste daraus die erste "Lichtskulptur", diese auf einem Naturstein, die späteren auf schwarzen Granitsockelelementen. In den Folgejahren entstanden weitere Skulpturen mit einer immer neuen Faszination für die Farben und Formen der Bruchstücke.

2016

Lichtskulptur 2016 Kathedralglas Chartres, Sockel Nero Assoluto, 28 x 30 x 9 cm

 

 

2017

Lichtskulptur 2017 Kathedralglas Chartres, Sockel Nero Assoluto, 28 x 30 x 9 cm

 

 

2018

Lichtskulptur 2018 Kathedralglas Chartres, Sockel Nero Assoluto, 28 x 30 x 9 cm

 

 

2018

Lichtskulptur 2018 Kathedralglas Chartres, Sockel Nero Assoluto, 28 x 30 x 9 cm

 

 

2019

Lichtskulptur 2019 Kathedralglas Chartres, Sockel Nero Assoluto, 28 x 30 x 9 cm

 

 

2019

Lichtskulptur 2019 Kathedralglas Chartres, Sockel Nero Assoluto, 28 x 30 x 9 cm